Training mit der 2. berühmtesten Australierin

3. August 2017 - 20:34

Unsere Sportlerin Sophie Staudt befindet sich gerade zum Training in Sault Brenaz. Auf diesem künstlichen Wildwasserkanal an der Rhone treffen sich viele Slalomkanuten zum Training. Sophie lernte hier eine junge Australierin kennen, die auf dem Weg nach Bourg St. Maurice hier Station machte.

Noemi Fox, die Tochter des fünfmaligen Kanuslalom-Weltmeisters Richard Fox aus GB und der Kanuslalom-Weltmeisterin Miriam Jerusalmi aus Frankreich. Noemi spricht perfekt französisch und so viel die Konversation nicht schwer. Immerhin besucht sie mit ihren Eltern und ihrer berühmten Schwester Jessica Fox (Olympiasiegerin) regelmäßig ihre Großeltern in Marseille.

Sophie freut sich schon auf das nächste Treffen, denn es steht noch ein versprochenes, gemeinsames Canadiertraining aus.

Kommentare